Matthias Jung: Einheit in Vielheit?

Europas kulturelle Identität als Forschungsaufgabe 


2008, 104 S., engl. Broschur, 18,90 €,
ISBN 978-3-8305-1543-2

In der Krise, in die der europäische Einigungsprozess geraten ist, stellt sich dringender denn je die Frage nach einer kulturellen Identität Europas, die über rein politische und wirtschaftliche Gesichtspunkte hinausgeht.
Nicht nur auf den ersten Blick sind allerdings Europas kulturelle Traditionen erstaunlich vielseitig und heterogen. Kann aus dieser Vielfalt eine kulturelle Identität erwachsen? Liegt die Einheit vielleicht sogar gerade in der Vielfalt selbst und in den Weisen, mit ihr umzugehen? Dieser Band untersucht die Dimensionen europäischer Viel-Einheit und analysiert die deutsche und europäische Forschungsszene unter diesem Gesichtspunkt.So wird deutlich, dass die kulturelle Identität Europas in der europäischen Forschung bislang weitgehend vernachlässigt worden ist, jedoch zu ihrenwichtigsten Aufgaben für die Zukunft gehört.

Die Publikation geht auf einen Untersuchungsauftrag der Fritz Thyssen Stiftung für Wissenschaftsförderung, Köln, zurück und wurde mit deren freundlicher Unterstützung realisiert.